Hülscher Haus GmbH

Schwarzer Weg 78
31224 Peine

Tel.:              05171 / 507 710
WhatsApp:  0175 / 157 0938
E-Mail:          infohausbau-peinede

KONTAKTFORMULAR

pinterest Youtube Instagram Youtube

Hülscher Haus GmbH

Angebot: Bungalow 110

Der Bungalow 110 inklusive ...

Hausbau-Schutzbrief der Sie vor, während und nach dem Bau schützt

Persönlichem Finanzierungsangebot, auf Sie zugeschnitten

Umfassender Beratung und Betreuung

Bauzeit- und Festpreisgarantie

Bodenplatte und Erdarbeiten inkl. Baugrundgutachten

Estrich inkl. Schall- und hochwertiger Wärmedämmung

Innen- und Außenputz

Bad inkl. Sanitäreinrichtung (Dusche und Badewanne) komplett gefliest

Hier spielt sich alles auf einer Wohnebene ab

Wohnen ohne Stufen bietet nicht nur im Alter viele Vorteile. Auch für eine Familie mit bis zu zwei Kindern ist der Bungalow 110 das ideale Zuhause. Das Familienleben kann sich auf einer Ebene abspielen, Kleinkinder laufen nicht Gefahr die Treppe runter zu fallen – diese Aspekte machen einen Bungalow zu einem echten Familienhaus.

Im geräumigen Wohnzimmer mit gemütlicher Essecke spielt sich der Alltag ab. Drei weitere Zimmer warten darauf, von ihren Bewohnern mit Leben gefüllt zu werden. Die Küche mit angrenzendem Hauswirtschaftsraum bietet ausreichend Platz – nicht nur für einen Kochabend mit den Liebsten.

Auf Wunsch kann das Bad mit einer bodentiefen Dusche ausgestattet werden.

Grundriss

Netto-Grundfläche: 108,41 m²

Wohnfläche (nach WoFlV): 108,41 m²

Außenmaße des Hauses: 9,38 m x 13,38 m

Wohnfläche

Wohnen: 26,74 m²                          Gast: 10,68 m²

Küche 13,48 m²                               Bad: 8,39 m²

Schlafen: 16,10 m²                         Diele: 14,73 m²

Kind:12,24 m²                                  HAR: 6,05 m²

Exklusive Einblicke ...

*Bei 2/3 der durch die Vermittlung der Hülscher Haus GmbH, Schwarzer Weg 78 in 31224 Peine, (Immobiliardarlehensvermittler nach §34i Abs. 1 Satz 1 GewO, Registriernummer D-W-111-PQSK-59, ausgestellt durch die IHK Braunschweig, zu finden unter www.vermittlerregister.info), zustande kommenden Verträge, erhalten unsere Kunden einen festen Sollzins von 1,26 % p.a. und einen effektiven Jahreszins von 1,29 % p.a., unter Berücksichtigung folgender Annahmen: Nettodarlehensbetrag 258.400 Euro (Gesamtkosten des Bauvorhabens: 301.841 Euro), Tilgung 2,0% p.a., Sondertilgungsmöglichkeit von bis zu 5% der Darlehenssumme pro Jahr sowie einer bereitstellungszinsfreien Zeit von mind. sechs Monaten, Laufzeit des Verbraucherdarlehensvertrages 38 Jahre und 11 Monate, 10 Jahre Sollzinsbindung, pro Jahr 12 Ratenzahlungen in Höhe von 702 Euro. Weitere etwaige Gebühren (z.B. Teilauszahlungszuschläge, Auslagen (z.B. Grundbuchkosten)) und sonstige Kosten können anfallen. Sofern der Darlehensnehmer diese im Zusammenhang mit dem Vertrag zu tragen hat, kann sich der effektive Jahreszins erhöhen. Der zu zahlende Gesamtbetrag während der Sollzinsbindung beläuft sich auf 29.249 Euro. Die Restschuld am Ende der Zinsbindung beträgt 203.841 Euro.

*Bei 2/3 der durch die Vermittlung der Hülscher Haus GmbH, Schwarzer Weg 78 in 31224 Peine, (Immobiliardarlehensvermittler nach §34i Abs. 1 Satz 1 GewO, Registriernummer D-W-111-PQSK-59, ausgestellt durch die IHK Braunschweig, zu finden unter www.vermittlerregister.info), zustande kommenden Verträge, erhalten unsere Kunden einen festen Sollzins von 6,30% p.a. und einen effektiven Jahreszins von 6,69% p.a., unter Berücksichtigung folgender Annahmen: Nettodarlehensbetrag 43.441 Euro (Gesamtkosten des Bauvorhabens: 301.841 Euro), anf. Tilgung 2,51% p.a., Sondertilgungsmöglichkeit von bis zu 5% der Darlehenssumme pro Jahr sowie einer bereitstellungszinsfreien Zeit von mind. sechs Monaten, Laufzeit des Verbraucherdarlehensvertrages 20 Jahre, 10 Jahre Sollzinsbindung, pro Jahr 12 Ratenzahlungen in Höhe von 319 Euro. Weitere etwaige Gebühren (z.B. Teilauszahlungszuschläge, Auslagen (z.B. Grundbuchkosten)) und sonstige Kosten können anfallen. Sofern der Darlehensnehmer diese im Zusammenhang mit dem Vertrag zu tragen hat, kann sich der effektive Jahreszins erhöhen. Der zu zahlende Gesamtbetrag während der Sollzinsbindung beläuft sich auf 23.136 Euro. Die Restschuld am Ende der Zinsbindung beträgt 28.305 Euro. Weitere Voraussetzungen sind: Einwandfreie Einkommens- und Vermögenssituation, Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit, erstrangige Besicherung über ein Grundpfandrecht. Weiterhin können die Konditionen auch regional sowie von weiteren Faktoren abhängig sein.

**Die Beschaffung / Vermittlung eines Grundstücks ist nicht Bestandteil dieses Angebotes. Der im Beispiel genannte Kaufpreis des Grundstücks hat lediglich exemplarischen Charakter. Alle Daten basieren auf dem Stand vom 02.12.2020.